Herzlich Willkommen an Bord des Classic Couriers

Gemütlich Reisen im Stil der alten Zeit

Die schönsten Schienenkreuzfahrten führen wir mit dem nostalgischen CLASSIC COURIER durch. Der Sonderzug besteht aus komfortablen Schnellzugwagen der 60er bis 80er Jahre, die mit nostalgischem Ambiente eingerichtet sind.

Unter dieser Devise werden Sitzwagen mit gepflegter Atmosphäre eingesetzt, die sich auch im neu gestalteten Sanitärbereich fortsetzt. Der Sonderzug fährt unterschiedliche Routen und startet sicher auch in der Nähe Ihres Wohnortes. Unterwegs müssen Sie nicht umsteigen und kein Stau behindert die freie Fahrt. Sie reisen auf fest reservierten Plätzen und können sich in geselliger Runde mit netten Mitreisenden entspannt unterhalten. 

Rundum gut betreut

Der Sonderzug bietet viel Platz und mehr Bewegungsfreiheit als andere Verkehrsmittel. – Sie können sich die Beine vertreten, wann immer Sie wollen. Ausstellungen in den Sitzwagen des Sonderzuges zeigen Wissenswertes der bereisten Regionen. Im stilvollen Salonwagen spielt der Pianist live unvergessene Melodien für Sie. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre dort bei einem Kaffee oder stöbern Sie in der Bordzeitung.

Nicht nur im historischen Speisewagen sorgt ein freundliches und aufmerksames Team für Ihr leibliches Wohl. Der Abteilservice rundet das Angebot ab. Auch im Gesellschaftswagen sind Sie herzlich Willkommen! Vorträge, Dichterlesungen und Anekdoten stimmen Sie auf lockere Weise auf die Reisestationen ein und sorgen für einen kurzweiligen Aufenthalt im CLASSIC COURIER.

Vor Ort werden Gruppen in überschaubarer Größe gebildet, die von eigenen Reiseleitern betreut werden. Ergänzt wird das erfahrene Reiseleiter-Team bei den Stadtbesichtigungen durch örtliche Führer.

Ein harmonischer Ablauf – perfekt organsiert! 

Vergabe der Sitzplätze

Die Sitzplatzvergabe erfolgt je nach Verfügbarkeit im 1.-Klasse-Abteil (6 Plätze, vis-à-vis-Bestuhlung, Sitzabstand ca. 55 cm) oder im Club-Abteil (4 Plätze, vis-à-vis-Bestuhlung, Sitzabstand ca. 50 cm). Die verbindliche Zusage eines Club-Abteils ist nur gegen eine Reservierungsgebühr möglich. Gemeinsam angemeldete Paare erhalten maximal einen Fensterplatz. Beim Wunsch nach gegenüberliegenden Plätzen reservieren wir für Sie gerne Sitzplätze am Gang.